Warenkorb

Diese Seite verwendet Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie auf den Button " Cookies akzeptieren“ klicken, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies dieser Website zu erhalten.

mehr erfahren

Cookies akzeptieren

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Der Stahlstichprägedruck oder kurz auch nur Stahlstich genannt, ist eines der exklusivsten und edelsten Druckverfahren und blickt auf eine langjährige Tradition zurück. Der Stahlstich unterscheidet sich von herkömmlichen Druckverfahren, wie z.B. dem Offsetdruck, durch sein erhabenes, reliefartiges Druckbild und seine einzigartige Farbbrillanz. Somit sind auch Drucke auf dunkle und sogar schwarze Papiere und Pappen möglich. Vom Entwurf , über die Gravur, der Herstellung einer Matrize, dem Einfärben bis hin zur Einzelkontrolle eines jeden Druckbogens können mehr als 15 Arbeitsschritte nötig sein, die alle von Hand ausgeführt werden.

Um einen Stahlstichprägedruck fertigen zu können, wird  der sogenannte Stahlstichstempel benötigt. Dieser wird auch heute noch von einem Graveur händisch gefertigt, da maschinell erstellte Stempel nicht an diese Qualität herankommen. Nach erfolgtem Druck, wird Ihre Gravur bei uns fachgerecht eingelagert und kann somit für den Nachdruck immer wieder eingesetzt werden.

Service

  • Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Telefon: +49(0) 89 46 14 80 78

Log In or Register